browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Pooles´ Land

SAMSUNG CAMERA PICTURES
Posted by on Juni 23, 2013

Hallo zusammen
Nanaimo, die große Hafenstadt der Insel.
Als ich dort Abends ankamm so um 8.00pm parkte ich mein Auto im Hunde Park. Ein 24h ticket kosteste dort nur 3.CAN, also ziemlich günstig.
Dort verrbrachte ich dann die nächsten 2.Nächte.
Als ich dann ein bisschen müde von der Autofahrt war wollte ich nur noch eins: Ein kaltes frisches Bier.
Hört sich ganz einfach an, ist es aber nicht in Nanaimo.
Na klar ich hätte mich alleine an die Theke setzten können und dort in aller stille mein Bier trinken können, nur leider ist das voll langweilig.
Ich fragte also erstmal in einem Hostel rum wo den die angesagten Bars der Stadt sind und Sie nannte mir 3 und eine Disco die aber jeden Donnerstag zu
einem Striplocal umgewandelt wird, warum auch immer=D
Vorweg ich war in allen 3.Bars innerhalb von 15min, aber in allen Bars fand ich nur eine Barfrau und einen alten mann der an der Theke saß.
So sah es in allen 3.Bars aus.
Ich ging also zurück zum Auto. Später so um 9.30pm ging ich erneut los, zu den selben Bars.
Das gleich Bild…..
Aber ich fand eine neue Bar die sich gegenüber von meinem Hundepark befand.
Dort gab es 2.Barfrauen, eine männer gruppe und 4.leute an der Theke.
Als ich mir dann mein Bier bestellte und mich den 4.leuten anschloss haben wir uns dann schnell bekannt gemacht.
Nach 10.min kannte ich dann alle Leute die in der Bar anwesend waren.
Die restlichen Nächtigen aktivitäten warn zwar sehr lustig aber ich hab kein interesse das gerade zu beschreiben.

Irgendwann morgens im Hundepark hab ich mir einen kleine Hafenregatta angesehen, da das Wetter aber ziemlich schlecht war beschloss ich einfach
schon eine woche früher als geplant nach Tofino zufahren, da ich dort mehr leute in meinem alter finden würde.
Die fahrt alleine nach Tofino hat mich aus meinem geistigen verständniss der Natur geholt.
ICh saß die ganze Zeit auf dem Fahrersitz und habe dan dauernt ein: Woooa…….Woooaaa ….Wuhhhh!!! von mir gegeben, die fahrt war wunderschön!!!!
In Tofino angekommen fuhr ich erst einmal zum Hostel und dort lernte ich Curban kennen, der mir einen günstigen Campground empfahl, einen Hippie Campground.
Die nächste Woche würde ich also mit Hippies leben. 20.CAn die Nacht oder wenn ich einen bisschen garten arbeit mache 10.CAN die Nacht.
Die gesamte woche Tofino hat mich also nur 50.CAN gekostet. Nun zum vergleich eine Nacht im Hostel kostest 44.CAN!
Und was machen Hippies?
Kiffen und Pilze essen. Sie waren also immmer mit bewusstseins erweiterten Drogen voll gepumpt.
Und ich war der einzigste auf dem gesamten Campground der “normal”,war.
Am ersten Tag habe ich dann eine Schubkarre repariert und Maik Pool (der besitzter des Grounds) war mir unglaublich dankbar=D
Ich habe bei einer Schubkarre nur den Reifen ausgetauscht, nur waren die Schrauben verschweißt. Maik hatte aber einen Winkelschleifer, also nahm ich diesen
und eine Schutzbrille. Meine weitere Schutzkleidung bestand aus folgenden: kurze Hose, Sneakers und einem Weißen Hemd.
Da ich aber bestens bescheid weiß wie man einen Winkelschleifer benutzt trafen mich keine funken.
Den nächsten Tag erlernte ich das Surfen…Woaaa hat das Spaß gemacht!=)
Beim 2.versuch stand ich dann auch schon auf dem Board.
Abends bei den Hippies gab es immer ein Lagerfeuer und Gitarren musik. Das waren ganz besondere Abende.
Whale watching folgte am nächsten Tag. Whale in freier Natur zusehen ist richtig klasse.
Es sind giantische Tiere die nur ein paar meter von deinem Boot entfernt schwammen.
Das Boot war ein Zodiac, ein art speedboot. Allein die fahrt damit hat der gesammten gruppe gut gefallen, es war wie in einer Achterbahn.
Also waren die 100.CAN dann doch das Whale watching wert.
In den letzten Tagen in Tofino traf ich viele leute aus Quebec, dem französichen teil Canadas.
Es war ungemein schwer sich mit dieser Canadischen Rasse zu unterhalten, weil das English von Ihnen schlechter war als meins=D
Tofino hat wunderschöne atemberaubende Strände und ein besuch zu diesem Ort kann in jedem nur empfehlen der sich mal auf Vancouver Island befindet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>